Anlagen-Service Gefahrenmeldesysteme

Eine Gefahrenmeldeanlage (GMA) nach der Normung DIN VDE 0833 ist ein Sammelbegriff für die Brandmeldeanlage (BMA), die Einbruchmeldeanlage (EMA) und die Überfallmeldeanlage (ÜFA) und dient zum Schutz vor Brand, Einbruch und Überfall.

Im Bereich der Gefahrenmeldeanlagen bieten wir Ihnen folgende Dienstleistungen an:

Inspektion

  • Beurteilung der baulichen Situation
  • Aufnahme der Anlagen und Komponenten
  • Sichtkontrolle Komponenten
  • Messen und Überprüfen der Energieversorgungen, ggf. Probeauslösung
  • nach VDE 0833 Inspektion von Gefahrenmeldeanlagen mind. 4x jährlich

Wartung/Instandhaltung

  • Nachstellen, Einstellen von Anlagen
  • Reinigen und Pflegen der Anlagen
  • Auswechseln von Verschleißteilen
  • Auslösung der Anlagen
  • Erstellung des Prüfprotokolls
  • nach VDE 0833 Wartung von Gefahrenmeldeanlagen mind. 1x jährlich

Bei der Instandsetzung, d. h. die Reaktion als Folge eines bestimmten Ereignisses oder einer Fehlfunktion werden die nachfolgenden Schritte eingeleitet:

Instandsetzung

  • Beseitigung von Betriebsstörungen
  • Reparieren bzw. Austauschen defekter Teile
  • Funktionsprüfung
  • Erstellung der Übergabebestätigung

Wir helfen Ihnen und begeistern Sie durch unser Engagement, 24-Stunden-Service, Freundlichkeit, Teamwork, auf Kundenprozesse hin optimierte interne Abläufe, stetig optimiertes Aus- und Weiterbildungsprogramm sowie durch den Einsatz modernster elektronischer Hilfsmittel.

Jetzt Kontakt aufnehmen!