Start» Sicherheitstechnik» Dienstleistungen» Inspektion | Wartung | Service
Quelle: SPIE FLEISCHHAUER

Inspektion | Wartung | Service

Ist der reibungslose und effiziente Ablauf der Geschäftsprozesse gestört, muss unverzüglich das Problem behoben und die Funktionalität der Anlage wiederhergestellt werden.

Eine vorbeugende Untersuchung bzw. Prüfung der eingesetzten Anlagen/Systeme ermöglicht Ihnen die Kosten vorausschauend besser in Ihrer Planung einzukalkulieren. So gewinnen Sie einen Einblick in den Lebenszyklus Ihrer Systeme und können beurteilen, wann das System erneuert, ersetzt oder Außerbetrieb genommen werden muss. Kostenintensive Fehlentscheidungen entfallen.

Eine präventive Vorsorgeuntersuchung der eingesetzten Systeme (z. B. Analyse, Wartung) erspart Ihnen mögliche Unzufriedenheit bei Ihren Kunden, Partnern, Mitarbeitern sowie finanzielle Schäden und Imageschäden.

Wir bieten Ihnen für Ihre gebäudetechnischen Anlagen und IT-Systeme

  • Inspektion
  • Wartung/Instandhaltung und
  • Instandsetzung

an.

Inspektion | Wartung | Service für Gefahrenmeldeanlagen

Eine Gefahrenmeldeanlage (GMA) nach der Normung DIN VDE 0833 ist ein Sammelbegriff für die Brandmeldeanlage (BMA), die Einbruchmeldeanlage (EMA) und die Überfallmeldeanlage (ÜFA) und dient zum Schutz vor Brand, Einbruch und Überfall.

Im Bereich der Gefahrenmeldeanlagen bieten wir Ihnen folgende Dienstleistungen an:

Inspektion

  • Beurteilung der baulichen Situation
  • Aufnahme der Anlagen und Komponenten
  • Sichtkontrolle Komponenten
  • Messen und Überprüfen der Energieversorgungen, ggf. Probeauslösung
  • nach VDE 0833 Inspektion von Gefahrenmeldeanlagen mind. 4x jährlich

Wartung/Instandhaltung

  • Nachstellen, Einstellen von Anlagen
  • Reinigen und Pflegen der Anlagen
  • Auswechseln von Verschleißteilen
  • Auslösung der Anlagen
  • Erstellung des Prüfprotokolls
  • nach VDE 0833 Wartung von Gefahrenmeldeanlagen mind. 1x jährlich

Bei der Instandsetzung, d. h. die Reaktion als Folge eines bestimmten Ereignisses oder einer Fehlfunktion werden die nachfolgenden Schritte eingeleitet:

Instandsetzung

  • Beseitigung von Betriebsstörungen
  • Reparieren bzw. Austauschen defekter Teile
  • Funktionsprüfung
  • Erstellung der Übergabebestätigung

Wir helfen Ihnen und begeistern Sie durch unser Engagement, 24-Stunden-Service, Freundlichkeit, Teamwork, auf Kundenprozesse hin optimierte interne Abläufe, stetig optimiertes Aus- und Weiterbildungsprogramm sowie durch den Einsatz modernster elektronischer Hilfsmittel.

Inspektion | Wartung | Service für Lichtrufanlagen

Nach DIN VDE 0834 Teil 1 müssen Betreiber von Lichtrufanlagen in bestimmten Intervallen die Funktionstüchtigkeit der Lichtrufanlage überprüfen lassen, weil Lichtrufsysteme in kritischen Situationen den Einsatz von medizinischem Personal steuern.

Der zunehmende Wettbewerbsdruck und die damit verbundenen betriebswirtschaftlichen Zwänge stellen an alle Betreiber von Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen besonders hohe Anforderungen. Dies beinhaltet auch neue Herausforderungen an die Organisation des Personalbetriebes und die dazugehörigen technischen Einrichtungen. Ist die in Ihrer Liegenschaft eingesetzte Technik in der Lage, diese Anforderungen voll umfänglich zu erfüllen und eine Funktionsbereitschaft 24-Stunden pro Tag ohne Störungen zu gewährleisten?

Erhalten Sie dauerhaft die Funktion und den Wert Ihrer technischen Anlagen und Systeme durch:

Inspektion

  • Im Rahmen einer mindestens viermal jährlich durchzuführenden Inspektion fallen folgende Arbeiten an: die Überprüfung der
  • Ruftasten und begleiche Geräte zur Rufauslösung
  • Signalleuchten und akustische Signalgeber
  • Geräte zur Rufauslösung, Rufabstellung und Anwesenheitsmeldung
  • Anzeigeeinrichtungen
  • Einrichtungen zur Rufabfrage


Wartung/Instandhaltung
Instandhaltungsarbeiten sind mindestens einmal jährlich durchzuführen und enthalten:

  • die Pflege von Anlagenteilen
  • das Auswechseln von Bauelementen mit begrenzter Lebensdauer (z. B. Batterien)
  • das Justieren
  • das Neueinstellen und Abgleichen von Bauteilen und Geräten


Instandsetzung

Instandsetzungen sind unverzüglich durchzuführen, wenn bei Inspektionen unzulässige Abweichungen vom Sollzustand der Lichtrufanlage festgestellt werden.

  • Beseitigung von Betriebsstörungen
  • Reparieren bzw. Austauschen defekter Teile
  • Funktionsprüfung
  • Erstellung der Übergabebestätigung


Hohes Mitarbeiter Know-how mit Errichter- und Wartungskompetenz, umfangreiche Ersatzteilbevorratung zur sofortigen Wiederherstellung der Anlagenfunktionalität und 24 Stunden Lichtruf-Service garantieren Ihnen beste Service-Qualität.

Wir helfen Ihnen und begeistern Sie durch unser Engagement, 24-Stunden-Service, Freundlichkeit, Teamwork, auf Kundenprozesse hin optimierte interne Abläufe, stetig optimiertes Aus- und Weiterbildungsprogramm sowie durch den Einsatz modernster elektronischer Hilfsmittel.

Inspektion | Wartung | Service für Videoüberwachungssysteme

Mit einem Service-Check Ihrer Videoanlage prüfen wir Ihr derzeitiges System auf Funktionalität und zeigen Ihnen Einstellbedarf, Verbesserungspotentiale und Schwachstellen auf und bieten Ihnen optional die Erweiterung bzw. Erneuerung Ihres Systems an.

Eine Videoüberwachungsanlage besteht aus Kameras, den Übertragungseinrichtungen, den Aufzeichnungskomponenten und den Bedienplätzen. Die Kameras werden in analoge Kameras (CCTV-Kameras) und IP-Kameras unterschieden.

Im Bereich der CCTV-Anlagen bieten wir Ihnen folgende Dienstleistungen an:

Inspektion

  • Kameratechnik: Überprüfung der Kamerafunktion, der Anschlüsse und Leitungen, der Wetterschutzgehäuse, der Objektive, der Bildausschnitte, der Funktion vorhandener Beleuchtungseinrichtungen, der Befestigung sämtlicher Anlagenteile und Prüfung auf bildbeeinflussende Umgebungseinflüsse
  • Übertragungseinrichtungen: Prüfung der Verkabelungsinfrastruktur, der Befestigung sämtlicher Anlagenteile und der Sichtprüfung an zentralen Verteilerkomponenten und Switchen
  • Aufzeichnungskomponenten und Bedienplätze: Überprüfung der Anlagenfunktion, der Speichermedien, der Videosensoren, der Befestigung sämtlicher Anlagenteile und Sichtprüfung an Monitoren und Schalt-Steuervorrichtungen

Wartung/Instandhaltung

  • Kameratechnik: Reinigung verschmutzter Anlagenkomponenten (Wetterschutzgehäuse, Objektiv), Herstellung der Bildausschnitte / Sollzustand, Fokussierung der Objektive, Befestigung sämtlicher Anlagenteile (lose Schrauben usw.), Erstellung eines Maßnahmenkataloges zur Instandsetzung
  • Übertragungseinrichtungen: Reinigung verschmutzter Anlagenkomponenten und Lüfter, Befestigung sämtlicher Anlagenteile, Erstellung eines Maßnahmenkataloges
  • Aufzeichnungskomponenten und Bedienplätze: Reinigung verschmutzter Anlagenkomponenten, Befestigung sämtlicher Anlagenteile, Erstellung eines Maßnahmenkatalogs

Instandsetzung

  • Beseitigung von Betriebsstörungen
  • Reparieren bzw. Austauschen defekter Teile
  • Funktionsprüfung
  • Erstellung der Übergabebestätigung


Diese Serviceleistungen bieten wir für derzeit gängige Kameraarten, Beleuchtungskomponenten, Schalt- und Steuereinrichtungen, Übertragungseinheiten, Aufzeichnungssysteme und Bedienplätze an.

Wir helfen Ihnen und begeistern Sie durch unser Engagement, 24-Stunden-Service, Freundlichkeit, Teamwork, auf Kundenprozesse hin optimierte interne Abläufe, stetig optimiertes Aus- und Weiterbildungsprogramm sowie durch den Einsatz modernster elektronischer Hilfsmittel.