Start» Aktuelles» Termine» SCHNELLE UND ZUVERLÄSSIGE ALARMIERUNG IM NOTFALL | Im Fokus: Erprobte Alarmkonzepte für Industrie, Pflege oder Verwaltung

Schnelle und zuverlässige Alarmierung im Notfall

Schnelle und zuverlässige Alarmierung im Notfall

Im Fokus: Erprobte Alarmkonzepte für Industrie, Pflege oder Verwaltung

Termine: 16.03.2018 in Bremen

Ob in der Industrie, in der Pflege oder in der Verwaltung, bei Störungen oder kritischen Situationen, wie Feuer, Unfällen, Ausfällen oder Notrufen geht es um Minuten, ja manchmal sogar um Sekunden. Hier ist schnelles Handeln erforderlich.
Alarmierung und Abläufe müssen zuverlässig funktionieren. Zuständigkeiten und Verantwortungen klar definiert sein, dann kann Schlimmeres verhindert werden.

Sind Sie in Ihrem Unternehmen auf solche Situationen optimal vorbereitet? Gibt es ein Konzept einer sicheren Prozess-und Alarmkette? Wissen alle Mitarbeiter unter dem Stress eines Notfalls, was sie machen müssen?

Anhand von Projektbespielen zeigen wir Ihnen erprobte Lösungskonzepte - einfach und sicher in der Handhabung - mit  wenig Aufwand umsetzbar.
Sie erleben in einer Live-Präsentation automatisierte und sichere Alarmierungsabläufe bei unterschiedlichen Störungen und Notsituationen – einschließlich dessen zuverlässiger Bearbeitung, Dokumentation und Nachvollziehbarkeit.

Unsere Themen im Überblick:

  • Abläufe für Ersthelfer-Ruf; Pflege-Notruf; Bedrohung; Maschinenstörung
  • Alarmierung  auf DECT-Telefon, Handy oder PC
  • Zuverlässige Bearbeitung durch Quittierungsprozess mit Eskalationsstufen
  • Übersicht der Systemschnittstellen zur Gebäudetechnik
  • Einbindung von Videokameras mit Alarmbild
  • Auswertungen durch Logbuch

Zur Veranstaltung anmelden

Melden Sie sich jetzt an und nutzen Sie das Eevent, um Ihre Fragen zu stellen.
Wir freuen uns auf Sie! Die Teilnahme ist kostenlos.

* Diese Felder sind Pflichtfelder

  1. weitere Teilnehmer anmelden
  2. weitere Teilnehmer