Start» Aktuelles» News» FLEISCHHAUER TV Communications bleibt weiterhin am technischen Puls der Zeit und erweitert den Medientechnik-Mietpool

FLEISCHHAUER TV Communications bleibt weiterhin am technischen Puls der Zeit und erweitert den Medientechnik-Mietpool

Sennheiser ADN-W (Quelle: Sennheiser)

Ab sofort können die topaktuellen 3-Chip DLP Projektoren von Panasonic und eine neue Konferenzanlage von Sennheiser gemietet werden. Damit ist FLEISCHHAUER TVC für die Zukunft gut gerüstet und kann seine Kunden auch weiterhin mit hochwertiger Technik unterstützen.

3-Chip DLP Projektor von Panasonic
Der Panasonic PT-DZ21K ist zurzeit der kompakteste Projektor seiner Klasse (B 62,0cm x T 80,0cm x H 29,1cm). Neben einer WUXGA Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln und einer Lichtleistung von 20.000 ANSI Lumen bietet dieser Projektor auch eine aktive 3D-Funktion. Zudem ist er dank vier Lampen und einer effektiven Wasserkühlung äußerst ausfallsicher, sodass auch der Einsatz unter schwierigen Bedingungen wie Nebel möglich ist.

Weitere Vorteile des Produktes sind:

  • Lens Shift Funktion ­
  • Dynamische Irisblende ­
  • Bild in Bild Funktion ­
  • Netzwerkkompatibilität ­
  • 360 ° Installationsfähigkeit ­
  • 24/7 Dauereinsatzfähigkeit

 

Konferenzanlage Sennheiser ADN-W
Mit dem Sennheiser ADN-W wurde eine drahtlose digitale Konferenzlösung erworben, die sich insbesondere in den Bereichen Klang, Bedienbarkeit, Sicherheit, Design und der typischen Sennheiser Qualität auszeichnet.

Die Produktvorteile auf einem Blick:

  • Hohe Zuverlässigkeit durch automatisches Frequenzmanagement und Pattern-Diversity-Antennen für eine optimale Übertragung ­
  • Abhörsicherer Einsatz durch 128-Bit-AES-Verschlüsselung ­
  • Einfache Bedienung durch Plug-and-Play System für automatische Initialisierung der Sprechstellen
  • Einmalige Akustik durch leistungsstarkes Doppel-Lautsprechersystem und der effektiven Unterdrückung von Rückkopplungen und Störgeräuschen
  • Flexible Einsatzfähigkeit durch Kombination mit anderen ADN Systemen, sodass bei Bedarf bis zu 400 Sprechstellen verfügbar sind